Halbjahreszahlen : Air Berlin steigert Umsatz

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft Air Berlin hat im ersten Halbjahr 2008 ihren Umsatz gesteigert und den Nettoverlust verringert. Trotz des guten Geschäftsergebnisses muss die Fluglinie aber auch Rückschläge verkraften.

Air Berlin
Air Berlin legt Geschäftszahlen vor. -

Berlin/LondonDie Erlöse erhöhten sich im Vergleich zum ersten Halbjahr 2007 um 5,4 Prozent auf 1,524 Milliarden Euro, heißt es in einer Ad-hoc-Mitteilung vom Donnerstag. Das Netto-Konzernergebnis lag bei minus 50,8 Millionen Euro nach minus 60,4 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2007. Im Gesamtjahr wolle man ein positives operatives Ergebnis erzielen. Negativ wirkten sich die Konjunktur, steigende Kerosinpreise, die Kosten für die abgesagte Condor-Übernahme und hohe Anlaufkosten für die China-Strecken aus, hieß es. (iba/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar