Wirtschaft : IBB hebt Prognose an

-

Seit Jahren bleibt das Wachstum in Berlin hinter dem Bundesdurchschnitt zurück. Dabei profitiert auch Berlin von der deutschlandweit guten Entwicklung. So hat die Investitionsbank Berlin (IBB) am Montag ihre Wachstumsprognose für das Gesamtjahr von bisher 1,2 auf 1,5 Prozent angehoben. „Nach den neuesten Zahlen können wir nach oben gehen“, sagte der Volkswirt der IBB, Hartmut Mertens. Die Inlandsnachfrage ziehe sogar stärker an als im Bund, außerdem gebe es einen hohen Auftragsbestand in der Industrie . awm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben