Wirtschaft : IBM: Der Computerkonzern übernimmt Geschäft von Informix

Der Computerkonzern IBM hat das Datenbankgeschäft des Softwareunternehmens Informix für umgerechnet rund zwei Milliarden Mark übernommen. Das teilte IBM am Dienstag mit. Man wolle das Datenbank-Segment weiter stärken. Im vergangenen Jahr verzeichnete der Computerkonzern 64 Prozent Wachstum in dem Datenbank-Bereich. Das Softwareunternehmen Informix beliefert weltweit 100 000 Kunden wie die Deutsche Telekom.

0 Kommentare

Neuester Kommentar