Wirtschaft : Inflationsrate bleibt auf dem gleichen Niveau

Im September lag die jährliche Teuerungsrate mit 0,7 Prozent auf dem gleichen Niveau wie im August. Im Vergleich zum Vormonat sind die Verbraucherpreise im September sogar im Schnitt um 0,2 Prozent zurückgegangen. Dies berichtete das Statistische Bundesamt am Dienstag. Der günstige Preistrend geht überwiegend auf das Konto der Telekommunikation. Dienstleistungen dieser Branche waren im September zwölf Prozent billiger als vor Jahresfrist. Damit konnten die starken Preiserhöhungen für Mineralölerzeugnisse größtenteils ausgeglichen werden. Für Heizöl mussten die Käufer sogar 41 Prozent mehr bezahlen als im September 1998. An den Tankstellen wurden 14 Prozent mehr verlangt. Ohne Heizöl und Sprit hätte die Teuerung im Vergleich zum Vorjahresmonat nur 0,1 Prozent betragen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar