INFRASTRUKTUR FÜR DEN BUS : Zwischen Bahnhof und Rotlichtmilieu

Erst Berlin, dann München, Hamburg und Köln – das sind die beliebtesten Ziele im Fernbusmarkt. Vier von zehn Busverbindungen haben eine der Metropolen als Ziel. Dort sind inzwischen meist moderne Infrastrukturen entstanden. Nummer eins ist der Zentrale Busbahnhof in München, der unter einer neuen Shoppingmall liegt. hat. Pech hat, wer in Frankfurt am Main aussteigt: Dort halten die Busse zwischen Bahnhof und Rotlichtmilieu mitten auf der Straße. Zeitlich haben die Fernbusse zwischen den Metropolen gegen die Bahn meist keine Chance. Zwar kostet die Fahrt zwischen Köln und München bei „Mein Fernbus“ nur 22 Euro. Dafür ist man auch neun Stunden und vierzig Minuten unterwegs. Mögliche Staus noch nicht eingerechnet. HB

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben