Wirtschaft : IPO

-

Unternehmen können sich auf verschiedenen Wegen frisches Geld zum Beispiel für größere Investitionen besorgen. Eine Möglichkeit ist dabei der Börsengang. Und geht ein Unternehmen das erste Mal an den Aktienmarkt, dann handelt es sich dabei um ein so genanntes IPO oder Initial Public Offering (vergleiche Artikel auf Seite 15). IPOs werden von jungen, kapitalschwachen Unternehmen genutzt, um Geld zur Verwirklichung ihrer Geschäftsidee einzusammeln. Um das zu unterstützen, gründete die Deutsche Börse den Neuen Markt, der aber nach der jüngsten Pleitewelle wieder aufgelöst wurde. In letzter Zeit nutzen IPOs vor allem größere Konzerne für Tochterunternehmen, um über den Verkauf von Anteilen die Finanzkraft des Gesamtkonzerns zu stärken. hop

LEXIKON

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben