Karriere : Ausbildung in Berlin

In Berlin hat ein Azubi mit Schlachten nichts zu tun. „Es gibt in der Stadt nur einen Betrieb der schlachtet – und der bildet nicht aus“, sagt Simone Schiller, Geschäftsführerin der Fleischerinnung Berlin.

Neben der Fleischkunde steht jede Menge Lebensmittelkunde und das Zubereiten von Gerichten auf dem Programm. Viele Fleischereien haben sich auf Imbiss oder Partyservice spezialisiert. Bewerber haben gute Chancen auf eine Stelle. Die Innung rechnet damit, dass, wie 2007, auch in diesem Jahr nicht alle rund 60 Lehrstellen vergeben werden. Informationen gibt es unter Tel: 030/3964081 und im Netz: www.fleischer-innung-berlin.de.

0 Kommentare

Neuester Kommentar