EINE AUSWAHL : Wo man in Berlin Gleichgesinnte findet

FÜR FRAUEN


Über das Netzwerk der Löwinnen kann man sich unter www.die-loewin.de informieren. Dort gibt es auch Infos zur Fortbildung „Mehr Frauen in die öffentliche Verantwortung“.
Infoabende: 10. Dezember, 15. Januar, 19 Uhr. Anmeldung: Tel. 030/218 39 34 oder info@die-loewin.de.

FÜR GRÜNDER
B!Gründet heißt das Gründernetzwerk der Berliner Hochschulen, das Studierende bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee unterstützt: www.begruendet- berlin.de. Hier können sich Gründer auch untereinander kurzschließen.

FÜR UNTERNEHMER
Geschäftspartner vernetzen – das ist das Ziel der Online-Plattform www.business-boerse-berlin.de.

FÜR SUCHENDE
www.networkingscout.de heißt eine Seite, auf der man nach organisierten Netzwerken weltweit suchen kann – sortiert nach Ländern und Zielgruppen oder mit bestimmten Suchbegriffen.

FÜR LESERATTEN
Bücher zum Thema:
„Geh nie alleine essen!“, Keith Ferrazzi/Tahl Raz, Börsenmedien, 2007, 29,90 Euro
„Wie man Bill Clinton nach Deutschland holt“, Hermann Scherer, Campus Verlag, 2006, 24,90 Euro
„Praxisbuch Networking“, Andreas Lutz/Cornelia Rüping, Verlag Linde, 2005, 14.90 Euro

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben