Karriere : GELD FÜR BILDUNG

Die BA übernimmt alle Kosten, die unmittelbar mit der Weiterbildungsmaßnahme zusammenhängen. Dazu zählen die Kosten für den Lehrgang, Fahrtkosten, Verpflegung und die Betreuung von Kindern unter 15 Jahren bis zu einer Höhe von 130 Euro monatlich je Kind. Falls das Seminar nicht am Wohnort stattfindet, zahlt die BA für die Unterbringung des Teilnehmers bis zu 340 Euro im Monat.

Die Arbeitsagenturen legen jährlich fest, welche Bildungsziele gefördert werden. Sie hängen vom regionalen Arbeitsmarkt ab. Die Berliner Agenturen veröffentlichen ihre Zielplanung auch im Internet. Dort kann man sich informieren, welche Maßnahme dabei ist. stc

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben