• KREDITKARTEN, REISEN, VERSICHERUNGEN: All inclusive: Was Vereine und Gewerkschaften ihren Mitgliedern bieten

KREDITKARTEN, REISEN, VERSICHERUNGEN : All inclusive: Was Vereine und Gewerkschaften ihren Mitgliedern bieten

Nicht nur Pannenhilfe bietet der ADAC.
Nicht nur Pannenhilfe bietet der ADAC.Foto: picture alliance / dpa

In der Gruppe gibt es auch anderswo Vorteile. Wer Beratung in Mietrechtsfragen sucht, wird Mitglied beim Berliner Mieterverein. Der Verein bietet aber noch mehr: Ist der Nachbar zu laut oder gibt es aus einem anderen Grund Streit, können Mitglieder Konfliktberatung (Mediation) kostenlos in Anspruch nehmen. Sie können sich außerdem in der Energieberatung über energiesparendes Heizen informieren und unentgeltlich Veranstaltungen in der Berliner Urania besuchen. Auch eine Rechtsschutzversicherung ist im Beitrag inbegriffen, die aber nur bei Mietstreitigkeiten einspringt. Der ADAC bietet im Notfall Pannenhilfe für das eigene Auto. Das ist noch nicht alles: Für den Mitgliedsbeitrag gibt es zusätzlich eine Kreditkarte, wahlweise von Visa oder Mastercard. Man kann bei den „Gelben Engeln“sogar auch einen Ratenkredit beantragen. Der ist aber zweckgebunden und darf nur für den Kauf eines Wagens benutzt werden. Ähnliche Vorteile gibt es bei Gewerkschaften: Der Deutsche

Gewerkschaftsbund wirbt damit, dass Mitglieder automatisch eine Rechtsschutzversicherung erhalten. Die gilt dann aber nur für Streitigkeiten rund um das Arbeitsleben.

Manche Gewerkschaften bieten außerdem eine Freizeit-Unfallversicherung an oder andere Sonderkonditionen. Verdi-Mitglieder können zum Beispiel eine Lohnsteuersoftware billiger bekommen, und bei der IG Metall können vergünstigt bestimmte Reisen gebucht werden. Genauere Auskünfte zu

diesen Sonderleistungen

bekommt man bei der jeweiligen Gewerkschaft. inh

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben