Wirtschaft : Leistungsbilanzdefizit sinkt

FRANKFURT (MAIN)(ddpADN).Das Defizit der deutschen Leistungsbilanz hat sich im Februar erheblich abgeschwächt.Der Passivsaldo belief sich nur noch auf 1,5 Mrd.DM, nach 9,7 Mrd.DM im Januar.Als Gründe nannte die Bundesbank am Freitag unter anderem einen kräftigen Export-Anstieg.So stieg der Außenhandelsüberschuß von 5,6 auf 9,2 Mrd.DM.In der Dienstleistungsbilanz sank der Passivsaldo angesichts geringerer Ausgaben im Auslandsreiseverkehr von 5,6 auf 4,1 Mrd.DM.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben