Wirtschaft : Lohnsteigerung nur knapp über Inflation

Ostlöhne bei knapp 73 Prozent

- WIESBADEN (AP).Die Löhne der Beschäftigten im westdeutschen Produzierenden Gewerbe sind von April 1996 bis April 1997 um 1,8 Prozent und damit nur knapp stärker als die Inflation gestiegen.Ostdeutsche Arbeitnehmer in diesen Branchen hatten zwar 3,6 Prozent mehr in der Lohntüte, ihr Einkommen erreicht jedoch erst 72,7 Prozent des Westniveaus, teilte das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mit.Der durchschnittliche Bruttomonatsverdienst im Produzierenden Gewerbe stieg im Westen von 5035 auf 5128 DM und im Osten von 3600 auf 3728 DM.Nach Geschlechtern unterteilt konnten Frauen im alten Bundesgebiet mit plus 2,8 Prozent eine deutlich höhere Einkommensteigerung erzielen als ihre männlichen Kollegen mit durchschnittlich 1,6 Prozent.In den neuen Ländern verlief die Entwicklung mit 3,5 Prozent mehr Lohn für Frauen und 3,6 Prozent mehr für Männer nahezu parallel.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben