Wirtschaft : Lufthansa und Deutsche Bank werben gemeinsam

Kunden der Lufthansa sollen künftig ihre Bonusmeilen auch in Investmentanteile aus dem Haus der Deutschen Bank eintauschen können. Wie die beiden Unternehmen am Mittwoch mitteilten, wurde ein entsprechender, auf vier Jahre begrenzter Vertrag unterzeichnet. Wie Armin Niedermeier von der Deutschen Bank erklärte, sei auch geplant, Kunden, die Neukunden werben, mit Bonusmeilen aus dem Miles & More Programm von Lufthansa oder mit Fondsanteilen zu belohnen. Die Kooperation soll im Mai starten. Sie gilt zunächst nur für Deutschland und soll von Herbst an auch auf das europäische Privatkundengeschäft, insbesondere auf Spanien und Italien, ausgeweitet werden. Eine Ausdehnung auf Kunden der DWS-Investment GmbH ist für Mitte 2003 vorgesehen. Außerdem sollen Produkte wie Reiseversicherungen oder Investmentfonds der eigenen Kundschaft vorzeitig exklusiv angeboten werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar