Mein ERSTES Geld (133) : Hausfrauen informieren

Stephan Kohler Chef der Deutschen Energie-Agentur

Um 1960 herum eröffneten die ersten Supermärkte auch in meinem Heimatort Göggingen, das ist heute ein Teil von Augsburg. Ich war neun oder zehn Jahre alt und habe jeden Freitag für die Märkte Werbezettel in Briefkästen verteilt, damit die Hausfrauen für den Samstagseinkauf immer über die besten Angebote informiert waren. Ich brauchte zwei Stunden für rund 1000 Zettel, dafür gab es dann fünf Mark. Die habe ich gespart und dann für 110 Mark ein Teeservice gekauft – für meine Eltern. Das war schönes chinesisches, ganz dünnes Porzellan mit rostfarbenen Ornamenten. Einzelne Serviceteile hat meine Schwester noch bis heute im Schrank stehen.

Aufgezeichnet von Kevin P. Hoffmann

Stephan Kohler begann seine Karriere beim TÜV Bayern. 2006 wurde er Chef der Deutschen Energie-Agentur (Dena). Außerdem sitzt er im

Beratungsgremium des Weltrats für Erneuerbare Energien.

0 Kommentare

Neuester Kommentar