Wirtschaft : Nasdaq Deutschland startet nur mit US-Titeln

-

(Tsp). Die neue Börse Nasdaq Deutschland startet zwar wie vorgesehen am Freitag, zunächst aber nur mit Aktien aus dem DowJones-Index und dem Nasdaq-100 Index. Deutsche Titel aus dem Dax und dem M-Dax werden erst in den kommenden zwei Wochen hinzukommen. Die Nasdaq Deutschland wollte nach früheren Plänen mit rund 250 großen Werten aus den nationalen Indizes Dax, M-Dax, dem neuen Tec-Dax sowie dem Dow Jones 30 und Nasdaq 100 starten. Eine Sprecherin erklärte am Mittwoch, man habe immer auf die zweiwöchige Startphase hingewiesen. Nasdaq Deutschland geht in direkte Konkurrenz zur Frankfurter Börse. Der deutsche Ableger der US-Hightech-Börse Nasdaq, an dem neben der kürzlich fusionierten Börse Berlin-Bremen auch deutsche Banken und die Nasdaq Europe beteiligt sind, hat vor allem Kleinanleger im Visier.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben