Wirtschaft : Nikolaus Schweickart

-

Sein Unternehmen schaffte in diesem Jahr den Sprung in den deutschen Aktienindex Dax, der Chef gilt als einer der erfolgreichsten Manager des Landes. Und doch sind beide nahezu unbekannt. Das Bad Homburger Chemie und Pharmaunternehmen Altana und sein Chef Nikolaus Schweickart schreiben eine eher stille Erfolgsgeschichte, die aber zweistellig. Wie in diesem Jahr sollen Umsatz und Gewinn auch 2003 deutlich wachsen. Der 59-jährige Schweickart will die Firma als Chemie- und Pharmaunternehmen weiterführen – auch wenn an der Börse im Augenblick eher die Trennung dieser Sparten favorisiert wird. Auch die Analysten-Kritik, dass Altana zu wenig in die Entwicklung neuer Medikamente investiere, muss dem 59-Jährigen keine schlaflosen Nächte bereiten. Denn Altana ist wie BMW ein Unternehmen, das mehrheitlich der Quandt-Familie gehört. Und da zählt Kontinuität.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben