Wirtschaft : Nutzen und Risiken aus dem Netz

-

Ärzte und Patienten können sich in Zukunft im Internet über Arzneimittel informieren. Die Kassenärzte und die Krankenkassen haben am Mittwoch eine gemeinsame Plattform gestartet, auf der unabhängige wissenschaftliche Bewertungen von Medikamenten aufgeführt werden (www.kbv.de/amfo).

EINSPARUNGEN

Die Verordnungspraxis soll wirtschaftlicher werden. Ärzte verschreiben teurere, aber nicht unbedingt wirksamere Medikamente. Die Mediziner seien durch „flächendeckendes Pharmamarketing“ verunsichert, sagte der Chef des Bundesverbands der Betriebskrankenkassen, Wolfgang Schmeinck.

NUTZEN

Welchen zusätzlichen Nutzen ein Medikament hat, wird in der Datenbank beschrieben – allerdings in etwas komplizierter Fachsprache, wie die Akteure einräumen. Auch bei der Stiftung Warentest kann man sich online über die Zusammensetzung und den Nutzen von Medikamenten informieren.ce

0 Kommentare

Neuester Kommentar