Sponsoring : Commerzbank fördert den Frauenfußball

Die Commerzbank wird ab sofort zunächst bis Mitte 2012 Premiumsponsor des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und zahlt dafür einen siebenstelligen Betrag.

Frankfurt am MainDie Bank löst damit die Postbank ab, die nach Angaben von DFB-Präsident Theo Zwanziger nicht bereit war, neben der Herren-Nationalmannschaft und dem Nachwuchs auch das Damen-Nationalteam zu unterstützen. „Das ist das größte Einzelthema, dass wir derzeit eingehen“, sagte Vorstandssprecher Martin Blessing bei der Unterzeichnung am Dienstag. Über die genaue Höhe der Unterstützung machte er keine Angaben. Blessing verspricht sich von der Vereinbarung mit dem DFB, die ganz gezielt nicht nur die beiden Nationalmannschaften sondern auch die Nachwuchsförderung umfassen soll, einen erheblichen Imagegewinn für die Commerzbank. Kurzfristig will die Bank ihr Sportsponsoring auf den Fußball konzentrieren. ro

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben