TAGESSPIEGEL-AKADEMIE : TAGESSPIEGEL-AKADEMIE

Foto: Kai-Uwe Heinrich
Foto: Kai-Uwe Heinrich

SEMINAR FÜR FÜHRUNGSKRÄFTE

Schwierige Gespräche führen

Von Führungskräften wird professionelle Gesprächsführung erwartet. Insbesondere schwierige Gespräche in Konfliktsituationen wie Mitarbeiter-Gespräche, Beschwerden, Feedback erfordern hohe Kommunikationsfähigkeit, psychologische Kenntnisse und rhetorische Techniken, die in einem Seminar der Tagesspiegel-Akademie für Führungskräfte vermittelt und trainiert werden. Die maximal zehn Teilnehmer des zweitägigen Seminars „Konstruktive Konfliktkommunikation“ lernen, in praxisnahen Übungen gezielt Gesprächstechniken einzusetzen und mit schwierigen Gesprächspartnern, Einwänden und Kritik umzugehen. Darüber hinaus trainieren sie, stark emotionalisierte Situationen zu deeskalieren und wieder auf eine sachliche Ebene zurückzuführen. Trainerin Meike Müller ist Expertin für Auftrittscoaching, Erfolgsautorin und Führungskräfte-Coach. Sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht, darunter „Nervensägen im Griff. Erfolgreicher Umgang mit schwierigen Menschen“ und „Lizenz zum Kontern. Rhetorische Selbstverteidigung im Job“. Das zweitägige Seminar findet am 6. und 7. Dezember jeweils von 10-17 Uhr im Tagesspiegel-Verlagshaus am Askanischen Platz 3 statt und kostet inkl. Getränke und zwei Drei-Gänge-Menüs im Hotel Mövenpick 720 Euro. Infos unter akademie@tagesspiegel.de und Tel. 29021-15800. Tsp

SEMINAR FÜR FRAUEN 

Verhandlungsstark

Wer seine Interessen durchsetzen möchte, tut gut daran, erfolgversprechende Verhandlungstechniken zu erlernen. Viele Frauen neigen dazu, zu behutsam vorzugehen, um Konfrontationen zu vermeiden und die Beziehung zum Gesprächspartner nicht zu strapazieren. Sie laufen Gefahr, das Sachziel einem Harmoniebedürfnis unterzuordnen – und erreichen ihr Ziel, sei es finanzieller oder inhaltlicher Natur, nicht. In einem Seminar der Tagesspiegel-Akademie mit Trainerin Bettina Schilling erproben die maximal zwölf Teilnehmerinnen Strategien, wie sie ihre kommunikativen Stärken gezielt einsetzen können, um ihren eigenen erfolgreichen Verhandlungsstil zu entwickeln und nicht in die typischen Fallen zu tappen. Das Seminar findet am 15. und 16. November von 18-20.30 Uhr bzw. 10-17 Uhr im Verlagshaus am Askanischen Platz statt. 159 Euro, für Abonnenten 139 Euro. Anmeldung unter Telefon 29021-520 und www.tagesspiegel.de/shop.Tsp

SEMINAR FÜR AUTOREN 

Das eigene Buch vermarkten

Der Roman, das Sachbuch, die Autobiographie sind fertig oder stehen kurz vor der Vollendung – nun kommt es darauf an, dass das eigene Werk auch Leser anzieht. Wie findet ein Autor seine Leser und welche Marketingaktionen eignen sich für welches Buch? In diesem Seminar mit den Selfpublishing-Spezialistinnen Barbara Thiele und Julia Hartkopf lernen Autoren, wie sie ihr Buch kostengünstig bekannter machen und verkaufen. Sie erhalten Tipps zum Organisieren von Lesungen, für Online-Auftritt, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. 15. und 16. November, 18-20.30 Uhr bzw. 10-17 Uhr, Askanischer Platz 3, 159 Euro, für Abonnenten 139 Euro. Anmeldung unter Telefon 29021-520 oder www.tagesspiegel.de/shop. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben