Umfrage : Autokonzerne sind beliebteste deutsche Unternehmen

Die deutschen Autobauer liegen in der Gunst der heimischen Verbraucher klar vorne. Allerdings ist das Vertrauen in hiesige Unternehmen laut Umfrage stark gesunken.

Frankfurt/MainMit Daimler, Volkswagen und BMW führen gleich drei Autokonzerne die Liste der beliebtesten deutschen Konzerne an, wie aus einer am Freitag von der Frankfurter Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) veröffentlichten Umfrage hervorgeht. Hinter Siemens auf Platz vier konnten sich mit Audi und Porsche zwei weitere Autohersteller unter den ersten Sechs platzieren. Komplettiert werden die Top Ten von Bosch, Aldi, der Telekom und ThyssenKrupp.

Allerdings ergab die Umfrage von TNS Emnid zugleich, dass eine deutliche Mehrheit der Deutschen derzeit ein Vertrauensproblem mit der Unternehmenslandschaft insgesamt hat. Auf die Frage, ob für sie persönlich die deutschen Unternehmen in der letzten Zeit grundsätzlich an Vertrauen verloren haben, antworten 72 Prozent der 1003 Befragten mit Ja. "Angesichts der negativen Schlagzeilen vieler Unternehmen in der Tagespresse ist dies nicht verwunderlich", betonte die PwC-Markenexpertin Jutta Menninger. "Unternehmen mit einer starken Marke können dies allerdings auch schnell wieder kompensieren."

Bei der Frage nach den beliebtesten ausländischen Konzernen schnitten Microsoft, Sony und Toyota am besten ab. Allerdings kamen die ausländischen Marken bei weitem nicht an die Sympathiewerte der heimischen Konzerne heran. (feh/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben