Wirtschaft : Unternehmer helfen Gründern

-

Berlin - Erfahrene Unternehmer der deutschen Wirtschaft machen sich in einem neuen Kuratorium für Existenzgründer stark. 19 bekannte Familienunternehmer haben sich dort zusammengefunden, um den Nachwuchs zu unterstützen, wie das Projektbüro Deutscher Gründerpreis am Donnerstag in Berlin berichtete. Florian Langenscheidt, Willy Bogner, Hubertus Brockhaus, Heinz-Horst Deichmann, Anton Wolfgang Graf von Faber-Castell und Günther Fielmann sind einige der prominenten Firmenlenker. „Wir möchten mit diesem Kuratorium und den Patenschaften für junge Unternehmen ein Signal für den Standort Deutschland setzen, sagte Langenscheidt. Die Kuratoriumsmitglieder engagieren sich jeweils zwei Jahre lang für ein von der Initiative StartUp ausgezeichnetes Unternehmen als Pate. Sie stellen Know-how zu Finanzierung, Organisation, Marketing, Vertrieb, Recht oder Personal zur Verfügung. Die StartUp-Initiative wurde 1997 von den Sparkassen, McKinsey & Company, dem „Stern“ und dem ZDF ins Leben gerufen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar