Volkswagen : Beschäftigte akzeptieren Abfindungen

Der Autobauer Volkswagen steckt zurzeit mitten in der Sanierung. Bis dato verlassen darum 3500 Mitarbeiter freiwillig den Konzern.

London - Sie hätten das Abfindungsangebot angenommen, sagte VW-Chef Bernd Pischetsrieder bei einer Telefonkonferenz in London. Weitere 9700 Mitarbeiter hätten den Vorruhestand vereinbart. Europas größter Autobauer verhandelt derzeit mit den Arbeitnehmern über harte Einschnitte, nachdem die Kernmarke VW im vergangenen Jahr nur knapp an den roten Zahlen vorbeigeschrammt war. 20.000 Jobs stehen nun auf der Kippe.

Betriebsbedingte Kündigungen sind jedoch bis Ende 2011 ausgeschlossen. VW-Finanzvorstand Hans Dieter Pötsch zufolge floss der Großteil der Sanierungskosten von 1,3 Milliarden Euro im ersten Halbjahr daher in Abfindungen. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben