Wirtschaft : Volkswagen: Girokonto inklusive

NAME

Die Volkswagen Bank wurde 1949 mit dem Ziel gegründet, Fahrzeuge zu finanzieren. 1990 erfolgte der Einstieg ins Direktbankgeschäft unter der Bezeichnung Volkswagen Bank Direct. Die Bank hat heute 1,1 Millionen Privatkundenverträge, die Summe ihrer Ausleihungen an Kunden aus Autofinanzierungen beträgt rund 7,5 Milliarden Euro. Die Konditionen für den Autokauf sind modellabhängig. Gegenwärtig gibt es eine Sonderaktion für den Golf. Für dieses Modell wird Kunden mit einer guten Bonität eine Finanzierung zu 0,9 Prozent effektivem Jahreszins angeboten. Anders die Direktbank: Sie bietet eine breite Produktpalette an, vom Girokonto bis zu Investmentfonds. Das Institut hat rund 470000 Kunden. dr

0 Kommentare

Neuester Kommentar