Wirtschaft : Weniger Aussteller bei der Hannover-Messe erwartet

Die Deutsche Messe AG rechnet bei der Hannover-Messe 2000 mit einem leichten Rückgang der Ausstellerzahlen. Im kommenden Jahr würden etwa 7500 Teilnehmer erwartet, sagte der Vorstandsvorsitzende der Messe AG, Klaus Goehrmann, am Montag in Hannover. Bisher lägen 7250 Anmeldungen vor. 1999 präsentierten sich noch 7680 Unternehmen auf der Industriemesse. Die Fachausstellung für Lichttechnik wird im kommenden Jahr ausgegliedert. Gemeinsam mit der Frankfurter Messegesellschaft solle eine eigene Messe in Frankfurt veranstaltet werden. Wegen der Expo 2000 findet die Hannover Messe bereits vom 20. bis 25. März statt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben