Botschaft an die Sterne : Goldene Schallplatten für ET

Voyager 1 und 2 sind mit identischen „Golden Records“ ausgestattet, Schallplatten ähnelnde Datenträger aus goldbeschichtetem Kupfer. Die Datenspur enthält 116 Bilder von Menschen verschiedener Kulturen, Bauwerken, der irdischen Tier- und Pflanzenwelt sowie den Planeten des Sonnensystems. Außerdem sind auf den goldenen Schallpatten Tondokumente gespeichert: Grußbotschaften in 55 Sprachen, Musik von Mozart bis Chuck Berry und natürliche Geräusche wie Wind, Donner und Vogelgezwitscher.

Verpackt sind die Datenträger in Hüllen aus Aluminium, auf die eine dünne Schicht aus radioaktivem Uran aufgetragen ist. Der Zerfall des Urans soll es etwaigen außerirdischen Empfängern ermöglichen, das Alter der Sonde zu bestimmen. Außerdem befindet sich auf der Hülle eine Beschreibung der Position unseres Sonnensystems relativ zu 14 Pulsaren, eine grafische Darstellung des Sonnensystems und eine auf Naturkonstanten basierende Gebrauchsanweisung: Der Datenträger muss mit 16 2/3 Umdrehungen pro Minute abgespielt werden. kay

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben