Der Tagesspiegel : Antisemitismus?: Jüdische Gedenktafel in Eberswalde beschmiert

Unbekannte Täter haben in Eberswalde eine jüdische Gedenktafel beschmiert. Auf der Mauer über der Tafel seien mit roter Farbe die Buchstaben "PLC" aufgesprüht, teilte die Polizei in Eberswalde (Kreis Barnim) am Donnerstag mit. Die Bedeutung des über einen halben Meter hohen Schriftzuges auf der Tafel sei noch nicht geklärt und könne auch keiner bekannten Gruppierung zugeordnet werden. Auf der Tafel selbst seien undefinierbare Schmierereien in roter Farbe festgestellt worden. Entdeckt wurde die Sachbeschädigung von einer Polizeistreife.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben