zum Hauptinhalt
Potsdam
Kreisvorsitzende Marlen Block bei der Gesamtmitgliederversammlung der Linken.

Das Votum auf der Mitgliederversammlung erfolgte gegen den Willen des Kreisvorstands. Uneinigkeit herrschte in der Frage des russischen Angriffskriegs.

Von Henri Kramer
Jonas, Sarah und Henry beim Richtfest vom Quartier Block III der Potsdamer Wohnungs-Genossenschaft Karl Marx in der Potsdamer Mitte am Alten Markt in Potsdam.

25 Millionen Euro investiert die Genossenschaft „Karl Marx“ in fünf neue Gebäude im Zentrum der Stadt. Anfang 2024 sollen die ersten Mieter:innen einziehen.

Von Christian Müller

Weihnachtsmärkte in der Region

Der schwer behinderte Orazio Giamblanco und sein Physiotherapeut Tim Lange bei einer gymnastischen Übung im Treppenhaus bei Orazios Wohnung.

Seit einer Skinhead-Attacke 1996 ist Orazio Giamblanco schwer behindert. Im vergangenen Jahr sprach er vom Sterben. Nun gibt es einen Lichtblick.

Von Frank Jansen
Die Maximalvariante: Blick von Südosten auf die geplante Media City in Babelsberg.

Zweite Runde des Werkstattverfahrens zu den umstrittenen Plänen für ein Bürozentrum aus der Hand des US-Stararchitekten Libeskind brachte neue Perspektiven.

Von Henri Kramer

Landeshauptstadt

Der Wohnblock Staudenhof in Potsdam.

Die Initiative zum Erhalt des umstrittenen Wohnblocks im Stadtzentrum setzt vor allem die Potsdamer Grünen unter Druck. Der Ausgang: Ungewiss.

Ein Kommentar von Henri Kramer
Kreisvorsitzende Marlen Block bei der Gesamtmitgliederversammlung der Linken.

Das Votum auf der Mitgliederversammlung erfolgte gegen den Willen des Kreisvorstands. Uneinigkeit herrschte in der Frage des russischen Angriffskriegs.

Von Henri Kramer

Brandenburg

Eislaufen auf dem Jungfernsee - im Hintergrund die Heilandskirche in Sacrow.

Weißes Eis oder schwarzes Eis? Wissenschaftler weisen auf Unterschiede hin, die entscheidend für die Sicherheit von Spaziergängern und Schlittschuhläufern sein können.

Kultur in Potsdam

Sie wollen mehr Artikel sehen?