Der Tagesspiegel : Bauarbeiten bei S-Bahn und U-Bahn

-

Am Wochenende macht das Fahren mit der S und U-Bahn auf einigen Linien keinen Spaß. Wegen Bauarbeiten wird der Betrieb eingeschränkt. Dafür gibt es bei der S-Bahn von Montag an einen neuen Bahnhof. An der Papestraße halten die Züge auf der Ringbahn Richtung Schöneberg dann in der neu gebauten Halle. Dadurch verkürzen sich die Umsteigewege zur Nord-Süd-Strecke.

Doch bevor es am Montag soweit ist, müssen die Fahrgäste von heute Abend bis zum Sonntag früh mit Pendelverkehr zwischen Schöneberg und Tempelhof im Abstand von 15 Minuten vorlieb nehmen. Am Sonntag gibt es von 1 Uhr bis 8 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen.

In Busse umsteigen müssen am Wochenende auch erneut die Fahrgäste der U-Bahn-Linie U 3 zwischen Breitenbachplatz und Krumme Lake. Für 300 000 Euro baut die BVG am Bahnhof Thielplatz eine neue Weiche ein. Diese Arbeiten waren bereits zur vergangenen Sperrung vor einigen Wochen angekündigt worden. Auch ein Behelfsstellwerk wird installiert. So muss später bei der Generalsanierung nur der Abschnitt Thielplatz – Krumme Lanke monatelang gesperrt werden. Sonst hätten die Züge bereits am Breitenbachplatz enden müssen. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar