Adlershof : Mann verletzt Freundin lebensgefährlich mit Messer

Ein Streit zwischen einem Paar in Adlershof eskaliert: der Mann nimmt ein Messer und sticht auf seine Lebensgefährtin ein. Sie sucht schwer verletzt Hilfe bei ihren Nachbarn.

Ein 52-Jähriger hat in Adlershof seine 57 Jahre alte Lebensgefährtin mit mehreren Messerstichen schwer verletzt. Der Mann und die Frau gerieten am späten Mittwochabend in einer Wohnung in der Vogelbeerstraße in Streit, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag sagte.

Obwohl der Mann mehrmals auf seine Freundin einstach, konnte diese flüchten und Nachbarn informieren. Diese verständigten die Polizei, die den mutmaßlichen Täter noch in der Wohnung festnehmen konnte. Die Frau wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

(dapd)

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben