Auf frischer Tat : Polizei fasst Einbrecherinnen in Prenzlauer Berg

Sie wollten eine Wohnungstür in der Greifswalder Straße aufhebeln, doch dann wurden sie von der Polizei erwischt: In Prenzlauer Berg sind am Freitagabend zwei junge Einbrecherinnen festgenommen worden.

Auf frischer Tat gingen Beamten des Polizeiabschnitts 16 gestern Abend nach Anwohnerhinweisen zwei Einbrecherinnen in Prenzlauer Berg ins Netz. Beide waren gegen 18.30 Uhr von Mietern eines Mehrfamilienhauses in der Greifswalder Straße beim Aufhebeln einer Wohnungstür beobachtet worden. Polizisten nahmen die Einbrecherinnen fest.

Eine 21-jährige Täterin, die zunächst falsche Personalien angab, war in der Vergangenheit bereits einschlägig in Erscheinung getreten. Die Identität der Mittäterin ist bislang unklar. Da sie vermutlich noch minderjährig ist, wurde sie dem Kindernotdienst übergeben. Bei beiden fanden die Beamten Einruchswerkzeuge. Jetzt ermittelt das Einbruchskommissariat. (tsp)

30 Kommentare

Neuester Kommentar