Update

Berlin-Alexanderplatz : Toter am Alex: Es war ein Herzinfarkt

Eine Woche nach dem Fund einer Leiche am Fuß des Fernsehturms ist klar: Der Obdachlose starb an einem Herzinfarkt. Dies ergab die Obduktion.

von
Unweit des Fernsehturms ist am Dienstagmorgen eine tote Person gefunden worden.
Unweit des Fernsehturms ist am Dienstagmorgen eine tote Person gefunden worden.Foto: Kitty Kleist-Heinrich

Zudem teilte die Polizei am Dienstag mit, dass das Opfer ein 55 Jahre alter Tscheche war. In unmittelbarer Nähe des Fernsehturms war am 1. Dezember eine tote Person gefunden worden. Polizei und Feuerwehr wurden gegen 7.30 Uhr in die Panoramastraße gerufen, konnten aber nur noch den Tod des Mannes feststellen. Passanten hatten den leblosen Körper auf einem Lüftungsschacht entdeckt. "Es handelt sich offenbar um einen Obdachlosen", teilte ein Polizeisprecher mit, es gebe keine Anzeichen für eine Gewalteinwirkung.

Autor

12 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben