Berlin-Friedrichshain : Volltrunkene Frau mit Kleinkind aufgegriffen

In der Nacht zu Montag fiel eine 34-Jährige auf, weil sie in Schlangenlinien über den Bürgersteig torkelte. Sie hatte ihren 5-jährigen Sohn dabei. Die Polizei stellte bei der Mutter einen Atemalkoholwert von 2,8 Promille fest.

von

Gegen 0.50 Uhr waren Mutter und Kind einer Passantin aufgefallen. Laut Polizei war die 34-Jährige "offensichtlich stark betrunken" und torkelte mit ihrem Sohn an der Hand in Schlangenlinien über den Bürgersteig in der Mühlenstraße. Die Passantin rief die Polizei, die die Frau aufgriff und einen Alkoholtest bei ihr machte. Der Test ergab bei der Frau einen Atemalkoholwert von 2,8 Promille.

Die 34-Jährige erhielt eine Anzeige wegen der Verletzung der Fürsorgepflicht und wurde über Nacht zur Ausnüchterung in die Gefangenensammelstelle gebracht. Der 5-jährige Sohn wurde dem Kindernotdienst übergeben, das Jugendamt wurde von der Polizei benachrichtigt.

Autor

19 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben