Berlin-Lichtenberg : Betrunkener Fahrer rammt Polizeifahrzeug

Ein betrunkener Autofahrer war in der Nacht zu Sonntag in Lichtenberg unterwegs - da kam ihm ausgerechnet ein Polizeifahrzeug in den Weg.

Mit einem offenbar beschädigten BMW ohne Licht war in der Nacht zu Sonntag ein Autofahrer auf der Straße Am Tierpark unterwegs, als er einen am Straßenrand geparkten Streifenwagen der Polizei von hinten rammte. Eine Kommissarin, die in dem Polizeifahrzeug saß, wurde leicht verletzt. Bei dem Fahrer stellten die Beamten einen Alkoholpegel von 1,76 Promille fest.

4 Kommentare

Neuester Kommentar