Berlin-Märkisches Viertel : Kinder zerkratzen 22 Autos

Drei Kinder haben am Freitagnachmittag in der Germendorfer Straße den Lack an 22 Autos zerkratzt. Der Sachschaden beträgt geschätzte 20.000 Euro.

von

Die drei Kinder liefen laut Polizei gegen 17 Uhr durch die Germendorfer Straße. Sie beschädigten willkürlich den Lack an 22 geparkten Autos. Ob sie dazu einen Schlüssel oder einen anderen Gegenstand benutzten, ist noch nicht geklärt. Eine Zeugin holte die Polizei; sie schätzte das Alter der Kinder auf 7 bis 9 Jahre. Die Polizei geht von einem Sachschaden von mindestens 20.000 Euro aus. Bislang ist die Identität der Kinder nicht geklärt. Allerdings meldete sich während der Ermittlungen vor Ort ein Zeuge, der eines der Kinder schon öfter in der Gegend gesehen hatte. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Autor

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben