Berlin-Pankow : Räuber überfallen Taxifahrerin

Eine Taxifahrerin ist in der Nacht zu Freitag in Pankow von zwei Unbekannten überfallen worden. Die Männer hatten es auf Geldbörse, Handy und Autoschlüssel abgesehen.

Zwei Unbekannte haben in der Nacht in Pankow eine Taxifahrerin überfallen. Die 45-Jährige war gegen 0.40 Uhr in die Straße Esplanade gerufen worden, um dort einen Fahrgast abzuholen. Weil dieser nicht erschien, wollte sie schon ihre Fahrt fortsetzen, als zwei Männer zu ihr ins Taxi stiegen. Einer davon setzte sich hinter sie auf den Rücksitz und bedrohte sie mit einem unbekannten Gegenstand. Der andere griff sich vom Beifahrersitz aus Geldbörse, Handy und Fahrzeugschlüssel. Die beiden Täter konnten fliehen, während die Taxifahrerin unverletzt blieb.

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben