Berlin-Reinickendorf : Frau stirbt bei Brand in Seniorenwohnanlage

Am Montagabend kam eine 68-jährige Frau bei einem Wohnungsbrand in einem Seniorenheim ums Leben. Die Brandursache ist unklar.

Foto: Tsp

Am Montagabend ist bei einem Wohnungsbrand in Reinickendorf eine Frau gestorben. Bisherigen Ermittlungen zufolge bemerkten Passanten gegen 20.45 Uhr ein Feuer in einer im zweiten Obergeschoss gelegenen Wohnung einer Seniorenwohnanlage in der Ollenhauerstraße und alarmierten Polizei und Feuerwehr.

Brandbekämpfer löschten die Flammen und entdeckten in der Einzimmerwohnung den Leichnam der vermutlich 68-jährigen Mieterin. Die Brandursache ist unklar. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin übernahm die Ermittlungen. (Tsp)

3 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben