Berlin-Schöneberg : Senioren-Ehepaar angefahren und schwer verletzt

Beim Überqueren der Kurfürstenstraße in Berlin-Schöneberg wurden ein 80-Jähriger und seine 83-jährige Frau von einem Auto erfasst. Sie kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)Foto: dpa

Der Unfall ereignete sich am Montagabend gegen 20.15 Uhr, sagte eine Polizeisprecherin. Demnach betraten der 80-Jährige und seine 83-jährige Ehefrau von einer Mittelinsel aus die Kurfürstenstraße, ohne auf den Verkehr zu achten. Ein 48-jähriger Mazda-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die Senioren. Diese kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Fahrer blieb unversehrt. Die Kurfürstenstraße war an der Unfallstelle bis 23.30 Uhr gesperrt. (TSP)

Fünf falsche Polizisten festgenommen

Explosion beschädigt Wohnhäuser

19-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Vierjähriges Mädchen von Auto angefahren und schwer verletzt

Lübben: Zugbegleiterin aus der Bahn gestoßen und mit Tritten verletzt

11 Kommentare

Neuester Kommentar