Berlin-Tegel : Gasverpuffung auf Campingplatz - zwei Verletzte

In der Nacht zu Freitag wurden zwei Frauen auf einem Campingplatz am Waidmannsluster Damm verletzt, als es eine Gasverpuffung in einem Wohnwagen gab.

von

Gegen 23.15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Wohnwagenstellplatz am Waidmannsluster Damm alarmiert. In einem Wohnwagen hatte es eine Gasverpuffung gegeben, Ursache war laut Feuerwehr ein "unsachgemäßer Umgang mit einer Gaskartusche". Zwei Frauen erlitten Brandverletzungen zweiten Grades: Eine Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Marzahn gebracht, die andere mit einem Rettungswagen ins Humboldt-Klinikum. Der Wohnwagen wurde verwüstet, fing aber kein Feuer.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben