Berlin-Wedding : Hundertjährige geschlagen und beraubt

Ein Mann klaute einer 100 Jahre alten Frau die Handtasche aus dem Rollator und schlug auf sie ein.

Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)
Ein Krankenwagen war vor Ort. (Symbolbild)Foto: dpa

Ein Mann beraubte und schlug am Mittwoch in Wedding eine 100 Jahre alte Frau. Die Seniorin betrat gegen 16 Uhr den Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Adolfstraße, als der Mann ihre Handtasche aus dem Rollator nahm, auf sie einschlug und schließlich flüchtete. Die ältere Dame fiel zu Boden und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. (Tsp)

8 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben