Feuerwehreinsatz : Essen verschmort, Küche in Flammen

Weil ein Mieter vergessen hatte, sein Essen vom Herd zu nehmen, stand am Mittwochabend eine Küche in Kreuzberg in Flammen.

von

Eine Passantin hat gegen 19.20 Uhr Feuerschein in einer Wohnung im dritten Stock eines Hauses in der Neuenburger Straße in Kreuzberg gesehen und die Feuerwehr gerufen. Die Rettungskräfte löschten den Brand in der Küche. Der 53-jährige Mieter ist mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht worden.

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar