Friedrichshain : Obdachloser tot aufgefunden

Im Friedrichshain wurde ein obdachloser Mann leblos aufgefunden. Ein Fremdverschulden schließt die Polizei nicht aus.

BerlinEin 37-jähriger Obdachloser ist am Donnerstagmorgen in Friedrichshain tot aufgefunden worden. Polizisten entdeckten den Leichnam in einem Raum unter einem S-Bahnbogen am Ostbahnhof, nachdem ein Bekannter des Mannes die Polizei alamiert hatte. Da ein Fremdverschulden nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt die 5. Mordkommission. Eine Obduktion soll Klarheit über die Todesursache des Mannes geben. (jar)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben