Friedrichshain : Radfahrer verletzt sich bei Kollision mit Auto schwer

Ein Radfahrer ist am Sonntag in der Boxhagener Straße in Friedrichshain nach einem riskanten Manöver mit einem Auto zusammengestoßen und schwer am Kopf verletzt worden.

Ein Radfahrer hat sich bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in Friedrichshain schwere Verletzungen zugezogen. Der 22-Jährige war am Sonntag in der Boxhagener Straße vom Gehweg auf die Fahrbahn gefahren und dabei mit einem Auto zusammengestoßen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der junge Mann stürzte infolge der Kollision und verletzte sich am Kopf. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. (dapd)

Abgefahren - Ihre unbeliebtesten Radstrecken
Der Radwege an der Otto-Suhr-Allee in Charlottenburg endet an dieser Absperrung. Radfahrer müssen sich eine Rumpelpiste mit Fußgängern teilen, fällt bei näherem Hinschauen auf.Weitere Bilder anzeigen
1 von 406Foto: Angelo Bienek
15.09.2016 10:36Der Radwege an der Otto-Suhr-Allee in Charlottenburg endet an dieser Absperrung. Radfahrer müssen sich eine Rumpelpiste mit...

53 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben