Gesundbrunnen : Messerattacke auf 19-Jährigen

Zwei Männer haben in Gesundbrunnen einen 19-Jährigen mit einem Messer angegriffen. Das Opfer konnte ausweichen und fliehen.

Zwischen den drei Männern habe sich in der Nacht zu Donnerstag in der Badstraße ein Streit entwickelt, wie die Polizei mitteilte.
Die beiden 22 und 24 Jahre alten Männer schlugen auf den 19-Jährigen ein, so dass dieser stürzte. Einer der beiden zog dann ein Messer und versuchte, auf den 19-Jährigen einzustechen.
Das Opfer konnte jedoch ausweichen und flüchten. Es erlitt bei dem Angriff leichte Kopf- und Rückenverletzungen. Die Polizei konnte die Täter in Tatortnähe festnehmen. (dapd)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben