Update

Großeinsatz der Feuerwehr : Spandauer Bürogebäude in Brand geraten

Die Feuerwehr rückte am Donnerstag mit einem Großaufgebots aus, um im Tiefwerderweg in Spandau einen Brand in einem Bürogebäude zu löschen.

Aus noch ungeklärter Ursache brach am Donnerstag kurz nach 16 Uhr in einem eingeschossigen Bürogebäude im Tiefwerderweg in Spandau ein Feuer aus. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten in den späten Abendstunden noch an. Menschen waren bei dem Brand nicht gefährdet, das Überspringen der Flammen auf ein Lagerhaus konnte verhindert werden. (Tsp/dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar