Kreuzberg : Zwei Maskierte rauben Lebensmittelladen aus

Einer der beiden 18 bis 20 Jahre alten Männer hielt in dem Landen in der Reichenberger Straße eine 37 Jahre alte Verkäuferin mit einer Pistole in Schach. Die Täter flüchteten mit den Tageseinnahmen.

Zwei maskierte Männer haben am Donnerstagabend in Kreuzberg einen Lebensmittelladen überfallen und die Tageseinnahmen geraubt, wie ein Polizeisprecher am Freitag auf Anfrage sagte. Der zweite Täter bedrohte eine 20-jährige Mitarbeiterin mit Pfefferspray und zwang sie, das Geld herauszugeben. Anschließend flüchteten die Räuber den Angaben zufolge in Richtung Glogauer Straße. Die Verkäuferinnen kamen mit dem Schrecken davon. (dapd)

1 Kommentar

Neuester Kommentar