Marzahn : Maskierte überfallen Spielcasino

Schwerer Raub in Marzahn: Am Montagmorgen haben zwei maskierte Männer ein Spielcasino überfallen. Sie fesselten die Angestellten und Gäste und entkamen mit ihrer Beute.

Zwei Maskierte haben am Montagmorgen ein Spielcasino in Marzahn überfallen. Die beiden Männer bedrohten den Angestellten und die vier Gäste im Lokal am Helene-Weigel-Platz mit Schusswaffen und forderten alle auf, sich auf den Boden zu legen, wie die Polizei mitteilte.

Anschließend fesselten die Täter ihre Opfer mit Gürteln und Kabelbindern. Die Räuber erbeuteten Bargeld und flüchteten. Der Angestellte konnte schließlich sich und die Gäste befreien. Drei Gäste erlitten durch die Fesselungen leichte Verletzungen. Die Polizei ermittelt wegen schweren Raubes. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben