Pankow : 70-Jährige von Radfahrer angefahren und schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Fahrrad ist eine 70-jährige Rentnerin in Pankow schwer verletzt worden. Ein Radfahrer hatte sie von hinten angefahren.

Eine 70 Jahre alte Fußgängerin ist am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Pankow schwer verletzt worden. Wie eine Polizeisprecherin am Freitag mitteilte, wollte die Frau gerade eine Straße überqueren, als ein 28 Jahre alter Radfahrer sie von hinten anfuhr. Die 70-Jährige stürzte und brach sich einen Arm und das Jochbein. (ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar