Raub : Supermarkt in Zehlendorf überfallen

Mit Faustschlägen in Gesicht und Bauch der 27-jährigen Kassiererin gingen die Räuber äußerst gewalttätig zur Sache. Noch wurden sie nicht gefasst.

ZehlendorfZwei Unbekannte haben am Mittwochabend einen Supermarkt in der Spilstraße in Zehlendorf überfallen. Die Räuber täuschten an der Kasse einen Einkauf vor und schlugen anschließend auf eine 27-jährige Angestellte ein, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Einer der Täter habe die Frau mit Faustschlägen in Gesicht und Bauch attackiert, sein Komplize währenddessen in die Kasse gegriffen. Danach flüchteten die beiden mit ihrer Beute. Die Frau wurde leicht verletzt. (aa/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben