Rauschgift im Wert von 55 000 Euro : Drogenhändler festgenommen

Einen mutmaßlichen Drogenhändler hat die Polizei am Dienstag in Wittenau festgenommen. Vier Kilogramm Amphetamin und 1,3 Kilogramm Marihuana fanden die Beamten in der Wohnung des 43-Jährigen. Das Rauschgift hat einen Wert von etwa 55 000 Euro.

von

Mit etwa 150 Gramm Amphetamin und einer beachtlichen Menge Bargeld trafen die Beamten den 43-jährigen Mann am Dienstagnachmittag an, nachdem er seine Wohnung in der Conradstraße in Wittenau verlassen hatte. Polizei und Staatsanwaltschaft waren dem mutmaßlichen Drogenhändler schon seit längerer Zeit auf der Spur. In seiner Wohnung konnten die Polizisten weitere vier Kilogramm Amphetamin und 1,3 Kilogramm Marihuana beschlagnahmen - im Wert von 55 000 Euro. Noch am Mittwoch soll ein Haftbefehl gegen den 43-Jährigen erlassen werden.

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben