RAW-Gelände in Berlin-Friedrichshain : Radfahrer bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Ein Radfahrer ist Dienstagnacht am RAW-Gelände in der Revaler Straße von einem Linksabbieger angefahren worden. Der Radler war Zeugen zufolge ohne Licht unterwegs.

von
Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)
Rettungskräfte im Einsatz. (Symboldbild)Foto: dpa

Ein 34 Jahre alter Mann ist in der Dienstagnacht bei einem Verkehrsunfall in der Revaler Straße in Friedrichshain so schwer verletzt worden, dass er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Laut Polizei radelte der Mann um 22.50 Uhr am RAW-Gelände vorbei. Zeugen sagten später aus, der Mann sei ohne Licht am Fahrrad unterwegs gewesen.

Das hatte offenbar zur Folge, dass der Mann auf dem Rad von einem 26-jährigen Autofahrer übersehen wurde, der ihm entgegenkam und nach links auf das RAW-Gelände abbiegen wollte. Es kam zur Kollision. Der Radfahrer kam mit Verdacht auf innere Verletzungen in eine Klinik.

Autor

22 Kommentare

Neuester Kommentar